Hochgeladen

Topics 2015 Finnland

Vergangenen März reisten Irène und ich wieder Nordwärts, weiter als je zuvor. Mehr als 200km nördlich des Polarkreises verbrachten wir eine Woche in Finnisch-Lappland, in der Region Saariselkä. Nebst tief verschneiter Winterlandschaft, Touren mit Schneeschuhen, Husky und Schneemobil, hatten wir auch die Hoffnung, Polarlichter zu sehen. Zwar ist es nicht mehr die ideale Saison dafür, die Polarnacht war bereits vorbei, doch die Sonnenaktivität war doch eher hoch.

Was wir dann in Finnland vorfanden, übertraf sämtliche Erwartungen um ein Vielfaches. gleich während der ersten drei Nächte waren Polarlichter sichtbar, anfangs noch sehr schwach, dann jede Nacht intensiver. Nach einer Nacht Pause ohne jegliche Aktivität legte das Polarlicht nochmals richtig los und erhellte in der fünften Nacht den Himmel. Ein unbeschreiblicher Anblick.

Einen kleinen Einblick in unsere Reise gibt es im Album '2015 Finnland' in der Kategorie Reisen.

Hochgeladen

Den wenigen Besuchern, die noch regelmässig meinen Blog besuchten fällt es auf - hier sieht es plötzlich ganz anders aus! Die alte Seite war klinisch tot. Veraltet, und zu verbastelt, um alles auf den aktuellsten Stand zu bringen. Ich habe zuletzt praktisch nicht mehr gebloggt. Darum habe ich mich zu einem kompletten Neustart entschieden, der hier nun endlich zu sehen ist.

Dies ist also mein Foto-Portfolio. Nachdem ich sowieso nie der leidenschaftliche Blogger war, konzentriere ich mich nun auf Bilder, anstatt ständig etwas dazu zu texten. Auch die kleine "Blog"-Funktion, die sie gerade lesen, wird nicht zum vollwertigen Blog, sondern dient nur dazu, sporadisch die News im Portfolio bekannt zu machen. Unter der Haube werkelt das geniale Koken-CMS, für die Darstellung ist das wunderbare "Dalloway"-Theme zuständig.

Vielleicht wird das Blog an anderer Stelle mal wiederbelebt. Wann, wo und in welcher Form ist dabei noch völlig offen. Aber wenn es soweit kommt, dann wird der Fokus dort sicher auf meinen anderen, nicht-Foto Hobbys liegen. Meine Bilder sind nun hier Zuhause. Ich würde mich freuen, wenn sie auch hier ab und zu wieder vorbeischauen.